Verein des Jahres 2014

Unternehmerpreis der ostdeutschen Sparkassen und der SUPERillu geht nach Grimma.


Grimma. Im Rahmen des 18 Unternehmer-Konvents der ostdeutschen Sparkassen wurde unser Verein von einer Jury aus Vorständen ostdeutscher Sparkassen sowie SUPERillu-Redakteuren zum sächsischen “Verein des Jahres 2014” gekürt. Mit dem Preis wurde die jahrelange Arbeit unserer Vereinsmitglieder im sozialen sowie im inner- und interkulturellen Bereich auf besondere Art und Weise gewürdigt. Der Unternehmerpreis wurde uns in Potsdam im Rahmen einer Festveranstaltung durch den geschäftsführenden Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbandes, Dr. Michael Ermrich, feierlich im Beisein der Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Muldental, Heidrun Naumann, überreicht. Ein besonderes Dankeschön geht daher an die Sparkasse Muldental für die langjährige Unterstützung unserer Arbeit, und in Person explizit an das stellvertretende Vorstandsmitglied der Sparkasse Muldental, Holger Knispel, für die durch ihn initiierte Nominierung. Neben dem Kulturraum Leipziger Raum sowie der Stadt Grimma steht uns die Sparkasse seit jeher als vertrauensvoller Partner zur Seite.

 

Der Text unserer Laudatio sowie die Gewinner in den anderen Kategorien steht unter hier zum Nachlesen bereit.

Fotos zur Veranstaltung haben wir für Sie hier zusammengestellt.

 

Der Unternehmerpreis steht ab sofort in der Vitrine des JBO Grimma. Foto: Thomas Trutschel

Der Unternehmerpreis steht ab sofort in der Vitrine des JBO Grimma.
Foto: Thomas Trutschel